Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unserer Fachschule.
Diese werden wir umgehend bearbeiten und Ihnen gegebenfalls eine Einladung zu einem Aufnahmeverfahren zusenden.

 

Inhalt Ihrer Bewerbungsmappe:

  • formloses Bewerbungsschreiben
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse und ggf. Ausbildungsnachweise
    (im Original oder in beglaubigter Kopie)
  • Nachweise über praktische Erfahrungen durch
    Zivildienst, FSJ, berufliche Tätigkeiten im sozialen Bereich usw. (im Original oder in
    beglaubigter Kopie)
  • ärztliches Zeugnis, das die gesundheitliche,
    physische und psychische Eignung für den künftigen Beruf bestätigt (nicht
    älter als 3 Monate; kann nachgereicht werden) Vordruck zum download
  • polizeiliches Führungszeugnis im Original oder in
    beglaubigter Kopie (nicht älter als 3 Monate; kann nachgereicht werden)
  • 1 Lichtbild
  • Personalbogen unserer Fachschule (Download hier)

 

Tipp: Bewerbungskosten können Sie unter Umständen erstattet bekommen. Den "Antrag auf Erstattung der
Bewerbungskosten
" müssen Sie dazu vorher(!) bei Ihrer Arbeitsagentur stellen. Eine Offenlegung Ihrer aktuellen Vermögensverhältnisse wird dabei oft eingefordert. Ihre zuständige Arbeitsagentur finden Sie hier.

 

Postadresse für Ihre Bewerbungsunterlagen:

Fachschule für Heilerziehungspflege
der Barmherzigen Brüder
Eustachius-Kugler-Straße 2
D-93189 Reichenbach